Inhaltsbereich

PM 02/19 – Wahlrecht ab 16


Der Juso Kreisverband Saarlouis begrüßt die Forderung der Einführung des Wahlrechts ab 16. „Es ist endlich an der Zeit, die Jugendlichen mehr an politischen Entscheidungen zu beteiligen. Sowohl bei Kommunal- und Landtagswahlen als auch auf der Bundesebene muss das Wahlrecht auf 16 abgesenkt werden“, sagt der Vorsitzende des Juso Kreisverbandes Saarlouis, Marco Schwarz. Die Jusos in Saarlouis stellen sich damit hinter die Forderung von Katarina Barley (SPD).

„Nicht zuletzt macht die aktuelle Fridays for Future-Bewegung wieder einmal deutlich, dass auch den Jugendlichen in unserer Gesellschaft eine Stimme gegeben werden muss. Die Einführung des Wahlrechts ab 16 ist hier die einzige Konsequenz“, ergänzt Alena Lauer, die Vorsitzende des Juso Kreisverbandes Saarlouis.

Von: Dennis Weitner | 04.03.2019
 • Presse • News • Top Meldung • Slider KV

Rechter Inhaltsbereich
Suche
Bild 034 Bild 033 Bild 032 Bild 031 Bild 030 Bild 029 Bild 028 Bild 027 Bild 026
Loading..